Teil­nahme­bedingungen

  • 1. Teilnahmebedingungen

Die Teilnahme am Gewinnspiel von PepsiCo Deutschland GmbH, Hugenottenallee 173, 63263 Neu-Isenburg und Davies Meyer GmbH, Spielbudenplatz 24-25. 20359 Hamburg, beide nachfolgend Veranstalter genannt, ist kostenlos und richtet sich ausschließlich nach diesen Teilnahmebedingungen.

Der Veranstalter behält sich vor, jederzeit die Teilnahmebedingungen zu ändern.

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel akzeptiert der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen.

 

  • 2. Ablauf des Gewinnspiels

Im Rahmen der „WG-Box Tour 2021“ von Campus Held werden an ausgewählten Standorten deutschlandweit 75000 „WG-Boxen“ an Studenten verteilt. Über den darin enthaltenen Doritos-Flyer wird auf das Instagram-Gewinnspiel aufmerksam gemacht, auf das sich diese Teilnahmebedingungen beziehen.

Die Dauer des Gewinnspiels erstreckt sich vom 03. Mai 2021, 8:00 Uhr bis zum 20. Juni 2021, 23:59 Uhr. Innerhalb dieses Zeitraums erhalten Nutzer auf Instagram die Möglichkeit, am Gewinnspiel teilzunehmen.

 

  • 3. Teilnahme

Um am Gewinnspiel teilzunehmen, muss die Instagram-Seite @doritos.de abonniert, und der aktuelle Gewinnspiel-Post mit dem Namen der eigenen Universität/Hochschule und dem Hashtag #doritoscampushelden kommentiert werden.

Jede Person darf nur einmal an dem Gewinnspiel teilnehmen. Eine Teilnahme über mehrere Profile ist ausgeschlossen.

Eine Teilnahme nach dem Teilnahmeschluss ist nicht möglich. Maßgeblich ist der elektronisch protokollierte Eingangszeitpunkt der Daten auf dem Instagram-Server.

Der Gewinn ist personenbezogen und nicht übertragbar.

 

  • 4. Teilnahmeberechtigte

Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen, die Ihren Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland und das 18. Lebensjahr vollendet haben.

Nicht teilnahmeberechtigt am Gewinnspiel sind alle an der Konzeption und Umsetzung des Gewinnspiels beteiligte Personen und Mitarbeiter*innen des Betreibers sowie ihre Familienmitglieder. Zudem behält sich der Veranstalter vor, nach eigenem Ermessen Personen von der Teilnahme auszuschließen, wenn berechtigte Gründe vorliegen, beispielsweise (a) bei Manipulationen im Zusammenhang mit Zugang zum oder Durchführung des Gewinnspiels, (b) bei Verstößen gegen diese Teilnahmebedingungen, (c) bei unlauterem Handeln oder (d) bei falschen oder irreführenden Angaben im Zusammenhang mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel.

 

  • 5. Gewinn, Benachrichtigung und Übermittlung des Gewinns

Es werden über den gesamten Gewinnspielzeitraum wöchentlich 10 Snack-Boxen inkl. Doritos Socken verlost.

Die Ermittlung der Gewinner*innen erfolgt nach Teilnahmeschluss im Rahmen einer auf dem Zufallsprinzip beruhenden Verlosung unter allen Teilnehmer*innen, welche die Teilnahmekriterien nach §3 und §4 erfüllen bzw. erfüllt haben.

Die Gewinner*innen werden zeitnah nach der Auslosung vom Veranstalter per Privatnachricht auf Instagram über ihren Gewinn informiert.

Die Aushändigung des Gewinns erfolgt per Post ausschließlich an die Gewinner*innen. Die Versandkosten werden vom Veranstalter übernommen. Der Veranstalter haftet nicht für eine verspätete Übersendung der Gewinne oder aber ein Verlust der Gewinne auf dem Postweg. Ein Umtausch, eine Selbstabholung sowie eine Barauszahlung des Gewinns sind nicht möglich.

Für das Gewinnspiel werden die folgenden Daten gespeichert: Vorname, Nachname, Straße, Haus-Nr., PLZ, Ort.

Im Falle eines Gewinns, erklärt sich der Gewinner oder die Gewinnerin auf ausdrückliche Genehmigung mit der Veröffentlichung seines bzw. ihres Namens und Wohnorts in den vom Veranstalter genutzten Werbemedien einverstanden. Dies schließt die Bekanntgabe des Gewinners bzw. der Gewinnerin auf der Webseite des Betreibers und seinen Social Media Plattformen mit ein.

Meldet sich der Gewinner oder die Gewinnerin nach zweifacher Aufforderung innerhalb einer Frist von 3 Wochen nicht, kann der Gewinn auf eine*n anderen Teilnehmer*in übertragen werden.

Der Teilnehmer ist für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Verwendungsfähigkeit der von ihm angegebenen Daten selbst verantwortlich.

Für Datenverluste, insbesondere im Wege der Datenübertragung, und andere technische Defekte übernimmt der Veranstalter keine Haftung.

 

  • 6. Beendigung des Gewinnspiels

Der Veranstalter behält sich ausdrücklich vor, das Gewinnspiel ohne vorherige Ankündigung und ohne Mitteilung von Gründen zu beenden. Dies gilt insbesondere für jegliche Gründe, die einen planmäßigen Ablauf des Gewinnspiels stören oder verhindern würden.

 

  • 7. Datenschutz

Der Veranstalter weist darauf hin, dass sämtliche personenbezogenen Daten der Teilnehmer*innen ohne Einverständnis weder an Dritte weitergegeben noch diesen zur Nutzung überlassen werden.

Eine Ausnahme stellt das für die Durchführung des Gewinnspiels beauftragte Unternehmen FastCon GmbH, Textilstraße 2, 41751 Viersen dar, welches die Daten zum Zwecke der Durchführung des Gewinnspiels erheben, speichern und nutzen muss. Das Unternehmen ist auf die datenschutzrechtlichen Vorgaben der DSGVO vertraglich verpflichtet. Nach der Verlosung werden die Daten gelöscht bzw. bei bestehenden steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen für diesen Zeitraum gesperrt.

Teilnehmer*innen können ihre erklärte Einwilligung jederzeit widerrufen. Der Widerruf ist schriftlich an teilnahme@pepsico-gewinnen.de zu richten.

Nach Widerruf der Einwilligung werden die erhobenen und gespeicherten personenbezogenen Daten des Teilnehmers bzw. der Teilnehmerin umgehend gelöscht.

Die ausführlichen Datenschutzbestimmungen sind hier nachzulesen: https://pepsicoprivacypolicy.com/de/home

Bei Fragen kann sich an konsumentenservice.pepsico@pepsico.com gewendet werden.

Die vom Teilnehmer mitgeteilten Daten werden zum Zwecke der Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels vom Veranstalter für die Dauer des Gewinnspiels elektronisch verarbeitet und gespeichert. Der Teilnehmer erklärt sich mit dieser Speicherung und den damit einhergehenden Übermittlungen zwischen dem Veranstalter und der FastCon GmbH einverstanden.

 

  • 8. Instagram Disclaimer

Diese Aktion steht in keiner Verbindung zu Instagram und wird in keiner Weise von Instagram gesponsert, unterstützt oder organisiert.

 

  • 9. Anwendbares Recht

Fragen oder Beanstandungen im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel sind an den Veranstalter zu richten. Das Gewinnspiel des Veranstalters unterliegt ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

  • 10. Salvatorische Klausel

Sollte eine Bestimmung dieser Teilnahmebedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Gültigkeit dieser Teilnahmebedingungen im Übrigen nicht berührt. Statt der unwirksamen Bestimmung gilt diejenige gesetzlich zulässige Regelung, die dem in der unwirksamen Bestimmung zum Ausdruck gekommenen Sinn und Zweck wirtschaftlich am nächsten kommt. Entsprechendes gilt für den Fall des Vorliegens einer Regelungslücke in diesen Teilnahmebedingungen.